Douglasie – die Alternative für Ihre Terrassendielen

Douglasie-Terrassendielen von HolzLand Kern bestechen durch Optik und Langlebigkeit

Aufgrund ihrer ähnlichen Färbung oft mit Lärche verwechselt, ist die Douglasie dank ihrer vielen positiven Eigenschaften ein sehr beliebtes Holz für den Garten- und Landschaftsbau.

Wir als Ihr kompetenter Holzfachhandel im Raum Kirchseeon (Ebersberg) und München können Ihnen mit gutem Gewissen Terrassendielen aus Douglasie empfehlen, da diese Holzart alle für Ihren Terrassenbau wichtigen Eigenschaften bereits „von Haus aus“ mit sich bringt.

Terrassenträume

Als Holzfachhandel mit Tradition, führen wir seit jeher das Beste aus Holz und anverwandten Produkten und bieten Ihnen bei Terrassendielen sowohl Auswahl als auch Kompetenz, Service und nicht zuletzt attraktive Preise!

MEHR ERFAHREN


Douglasie – ein Terrassen-Holz mit vielen Vorteilen

Douglasie, ursprünglich aus Nordamerika stammend, ist ein immergrünes Nadelholz, das zur Familie der Kieferngewächse gehört und bis zu 60 m hoch wächst. In Europa wird die unempfindliche und schnellwachsende Douglasie angebaut, so dass Sie mit der Entscheidung für dieses Terrassenholz die heimische Forstwirtschaft unterstützen. Auch im Hinblick auf die Abholzung des Regenwaldes für Tropenhölzer und die Energiebilanz eines Produktes (Produktion, Lagerung und Transport), entscheiden sich viele unserer Kunden für die optisch ansprechende Douglasie. 

Überzeugen auch Sie sich von der schönen, gleichmäßig orange-roten bis rot-braunen Färbung unserer Douglasie-Terrassendielen. 

Auf 700 m2 bieten wir von HolzLand Kern Ihnen in unserer Indoor-Gartenausstellung bei Kirchseeon (Ebersberg) und München Muster und Musterflächen in Fachhandelsqualität, damit Sie sich vorab ein möglichst authentisches Bild von Ihrem neuen Terrassenbelag machen können.

Ein wichtiger Vorteil von Terrassendielen aus Douglasie ist ihre Festigkeit: Im Gegensatz zu anderen Gartenhölzern sind Terrassendielen aus dem resistenten Nadelholz der Douglasie aufgrund ihres hohen Holzdichte-Niveaus relativ hart, haben eine hohe Tragfähigkeit und sind dementsprechend sehr belastbar. Aus diesem Grund sind Douglasie-Hölzer sogar für tragende Konstruktionen offiziell zugelassen.

Das Holz der Douglasie ist sehr formstabil und neigt aufgrund einer maximalen Holzfeuchte von 40 Prozent nur in minimalem Maße zu Trocknungs- oder Oberflächenrissen. 

Ein festes Holz ist zumeist auch sehr witterungsbeständig und langlebig – ideal also für den Einsatz im Außenbereich. Zudem bieten Terrassendielen aus Douglasie – selbst in unbehandelter Form – zusätzlich eine hohe Resistenz gegen Schädlinge oder Pilzbefall. Das macht die Douglasie zu einem sehr pflegeleichten Holz, was viele Kunden zu schätzen wissen: Die (jährliche) Behandlung mit Holzschutzmitteln ist nicht nötig.


Die richtige Pflege für Ihre Terrasse

Bereits die natürlichen Eigenschaften der Douglasie schützen Ihre Terrassendielen vor Witterungseinflüssen und Schädlingen. Wir von HolzLand Kern – als Ihr kompetenter Partner mit großer Holz-Erfahrung – empfehlen Ihnen, Ihre Terrasse trotzdem regelmäßig mit Terrassen-Öl (mit Wetterschutz) zu imprägnieren und einmalig mit einem Stirnkantenwachs zu versiegeln. Dies erhöht die Langlebigkeit Ihrer Terrassendielen nochmals und schützt vor witterungsbedingtem Vergrauen des Holzes.

Wir als Ihr Holzfachhandel führen natürlich die passenden und qualitativ hochwertige Produkte zur Oberflächenbehandlung in unserem Sortiment. Sie können zum Beispiel unseren Terrassenrenovator ausleihen, mit dem Sie die Oberfläche Ihrer Douglasie-Dielen schonend reinigen können. Sprechen Sie einfach einen unserer professionellen Mitarbeiter an und lassen Sie sich fachkundig beraten.


Douglasie-Dielen richtig verlegen

Sie wollen Ihre Douglasie-Dielen selbst verlegen? Kein Problem, wenn Sie folgende Dinge beachten: Besonders wichtig ist eine stabile Unterkonstruktion, auf der die Terrassendielen mit einem Abstand von ca. 7 Millimetern verlegt werden. Da Holz arbeitet (und damit das Regenwasser richtig abfließen kann) ist es wichtig, einen kleinen Abstand zwischen den Dielen zu lassen. Dann werden die Dielen mit einem Senkkopfbohrer vorgebohrt und anschließend mit Edelstahlschrauben verschraubt. 


Unser Rundum-Sorglos-Paket

Wenn Sie Hilfe bei der Auswahl des richtigen Terrassenholzes benötigen oder Fragen zur für die Verlegung benötigten Menge haben, stehen wir von HolzLand Kern Ihnen jederzeit zur Seite und planen Ihr Bauvorhaben mit Ihnen zusammen. 

Auch zu den Themen Pflege, Reinigung, Qualität und Preis sind Sie im Holzfachhandel bei Kirchseeon (Ebersberg) nahe München bestens aufgehoben. 

Wir freuen uns auf Ihren Besuch bei HolzLand Kern! 

Montage-und Pflegeanleitungen finden sie hier.