Massivholzdielen: das Beste aus der Natur vom Holzfachhandel

Holz ist ein Werkstoff, welcher echte Wohn- und Lebensqualität bedeutet. Wer jemals z.B. in einer urigen alten Berghütte gewohnt hat, liebt die urgemütliche rustikale Ausstrahlung von Holz – in Form von alten Möbeln, knorrigen Echtholztüren oder eben auch Böden aus massiven Holzdielen. Die sogenannten Massivholzdielen sind der ursprünglichste und „ehrlichste“ Bodenbelag, den Sie bekommen können. Jede Diele ein Unikat aus der Natur. Die meisten denken beim Wort „Echtholzboden“ an Parkett – und man kann darüber streiten, ob Massivholzdielen nicht einfach eine Parkett-Variante darstellen – doch tatsächlich ist es dieser Bodenbelag wert, gesondert betrachtet zu werden. 

Dass ein Massivholzdielenboden zur Kernkompetenz des Holzfachhandels gehört, versteht sich vermutlich von selbst. Mit unserer besonderen Leidenschaft für den Werkstoff Holz und der jahrelangen Erfahrung bieten wir Ihnen nicht nur eine riesige Auswahl hervorragender Massivdielen, sondern auch attraktive Preise und die nötige Fachkompetenz. Aus dem gesamten Gebiet München von Ebersberg bis Rosenheim lohnt sich ein Besuch bei uns in Kirchseeon-Eglharting!

Im Folgenden präsentieren wir Ihnen alle Infos zu „Massivholzdielen bei HolzLand Kern“. Per Klick können Sie direkt zu Ihrem Wunsch-Thema springen!  


Massivholzdielen: mehr Natur geht nicht

Bei Mehrschichtparkett besteht lediglich die dünne Nutzschicht aus einem ganzen Stück Holz – bei der Massivholzdielen ist es ein durch und durch komplettes ganzes Brett, welches zur Bodendiele verarbeitet wird. Mehr Natur geht nicht! Und das Beste ist: Mit Holz aus verantwortungsvoller Forstwirtschaft fördert man den Ausbau von Waldflächen und eine nachhaltige Bewirtschaftung der Wälder. Verarbeitetes Holz gibt weniger CO2 ab als ein absterbender Baum in einem unbewirtschafteten Wald. Unsere Hersteller von Massivholzdielen wie OSMO fördern seit vielen Jahren die zertifizierte Holzwirtschaft und bieten FSC-zertifizierte Holzprodukte bzw. Holz aus zuverlässiger Quelle. Der Werkstoff Holz sorgt nicht nur für eine herrliche Wohnatmosphäre, sondern ist auch äußerst wohngesund. Er reguliert das Klima und ist frei von potenziell schädlichen Inhaltsstoffen oder Ausdünstungen. Das Laufgefühl auf Massivholzdielen ist grandios, und gleichzeitig fühlt sich ein Echtholzboden wärmer an als z.B. Laminat


Faszinierende Vielfalt der Holzarten

Je Holzart hat ihren ganz eigenen Charakter. Genauso unterschiedlich, wie Laub- und Nadelbäume von außen aussehen können, so unterschiedlich präsentiert sich auch das Holz im Inneren. Setzen Sie hier auf die große Auswahl des Holzfachhandels, um wirklich Ihre Lieblingsfarbe und Maserung zu finden ganz ohne Kompromisse! Ob hell, elegant und makellos oder rustikal und herb-markant mit Holzeigenheiten wie Astlöchern und Rissen – für jeden Geschmack ist etwas dabei. 

Auch in Bezug auf die Härte unterscheiden sich die Hölzer. Nadelhölzer wie Lärche, Fichte oder Kiefer sind vergleichsweise weich. Laubbäume besitzen eine größere (Brinell-)Härte. Einheimische Laubbäume wie Eiche, Buche oder Esche verfügen über eine ausgeprägte Härte, können jedoch mit Harthölzern aus Übersee nicht mithalten, welche sich unter extremen Außenbedingungen behaupten müssen und deshalb eine beispiellose Härte, Robustheit und Dichte mitbringen (z.B. Teakholz, Jatoba oder Merbau). Eine besondere Variante sind Dielen aus Thermoholz, wie es auch im Terrassenbereich beliebt ist. Sie überzeugen mit einer hohen Formstabilität und einer markanten dunklen Farbe. 

Diese Hölzer und mehr erhalten Sie bei uns:

  • Ahorn
  • Buche
  • Eiche (europäisch und amerikanisch)
  • Esche
  • Fichte
  • Lärche
  • Kempas
  • Kiefer
  • Kirsche
  • Merbau
  • Jatoba
  • Teak
  • Thermoesche
  • Tigerwood
  • Walnuss amerikanisch

Verschiedene Varianten je nach Dicke und Format

Grundsätzlich begeistert Massivholzdielen durch ihr großzügiges Format und entsprechen damit auch perfekt dem Trend zur Landhausdiele bzw. dem großen Dielenformat. Sogar Raumlängen sind bei uns erhältlich – Massivholzdielen Deluxe! 

Üblich sind Dicken um die 20 mm. Besonders robuste Dielen schaffen es sogar auf 33 mm. In bestimmten Fällen, wenn die Renovierungssituation geringe Aufbauhöhen fordert, können auch knapp 15 mm dicke „Renovierungsdielen“ zur Anwendung kommen. Auch für die geforderten Normen in Bezug auf den Wärmedurchlass bei einer Fußbodenheizung können die dünneren Dielen hilfreich sein. 

Die besten Holzqualitäten von Top-Marken bei HolzLand Kern

  • Osmo
  • Weiss
  • Gunreben
  • HQ

Setzen Sie auf hervorragende Markenqualität mit Best-Preis-Garantie von HolzLand Kern! Tatsächlich muss ein Massivholzdielenboden je nach Holzart und Sortierung gar nicht teuer sein. Bei uns erhalten Sie bei allen Böden die ganze Palette von attraktivem Preiseinstieg bis zu exklusivem Premium. 
Übrigens: Mit der Fachhandelsmarke „HQ“ erhalten Sie hervorragende Qualität mit Fokus auf ein besonders starkes Preis-Leistungs-Verhältnis!

Spannende Oberflächen: geölt, lackiert, gebürstet, gealtert u.v.m.

Schon Holzart und auch Sortierung, sprich: die Selektion der einzelnen Bretter, bestimmen in großem Maße den Look Ihrer Massivholzdielen. Darüber hinaus werden Massivholzdielen gekonnt veredelt durch die verschiedensten Möglichkeiten der Oberflächenbearbeitung. Die Dielen können u.a. glatt geschliffen sein, gebürstet, geschroppt oder handgealtert. Wie viel Vintage- oder Handwerkerflair darf es für Sie sein?! In unserer Bodenausstellung können Sie mit eigenen Augen und Händen die verschiedenen Varianten vergleichen. 

Ein weiteres Kriterium ist der Schutz der Dielen durch Öl, Lack oder Hartwachs-Öl. Sie erhalten Massivholzdielen entweder werksseitig vorbehandelt oder können diese selber nachträglich behandeln (lassen). Natürlich erhalten Sie bei uns auch die entsprechenden Holzschutz- und Pflegeprodukte dazu! Auch Farbakzente lassen sich setzen mit den entsprechenden Farben und Lasuren. Besonders wagemutige Hersteller verleihen ihren Massivholzdielen sogar aparte Farbtöne wie Koralle, Farngrün oder Aubergine – und das sieht gar nicht so übel aus! 

Verschiedene Möglichkeiten der Oberflächenbehandlung

  • Glatt geschliffene Dielen
  • Gebürstete Dielen 
  • Gealterte bzw. handgealterte Dielen
  • Sägeraue Dielen 
  • Geschroppte Dielen
  • Geölte Dielen 
  • Hartwachs-geölte Dielen 
  • Lackierte Dielen
  • Gefärbte Creative-Dielen

Varianten der Verlegung

Bei der Verlegung von Massivholzdielen haben Sie verschiedene Möglichkeiten. Gängig ist die Verlegung über einer Unterkonstruktion aus Lagerhölzern. Vorteil: Sie können darunter allerlei Haustechnik und Kabel sowie eine Schüttwärmedämmung unterbringen und auch gröbere Unebenheiten beim Untergrund ausgleichen, was vor allem bei alten, historischen Gebäuden erforderlich sein kann. Doch auch die Verschraubung auf bestimmten Untergründen wie Verlege- oder OSB-Platten, aber auch über einem alten Holzboden, ist eine gangbare Alternative. Ist der Boden tadellos eben und fachgerecht präpariert, lassen sich die Massivholzdielen auch vollflächig verkleben bzw. schwimmend auf einer passenden Untergrundbahn.


Sind Massivholzdielen geeignet für eine Fußbodenheizung?

Bei einer Fußbodenheizung schreibt der Gesetzgeber vor, dass ein bestimmter Wärmedurchlasswiderstand nicht überschritten werden darf, damit die Heizung noch „regulierbar“ bleibt. Deshalb fallen viele „Normalvarianten“ an Massivholzdielen als Option weg, da diese – was ja eigentlich gut ist – eine große Dämmwirkung und damit einen hohen Wärmedurchlasswiderstand mitbringen. Auch eine Unterkonstruktion mit Lagerhölzern ist über einer Fußbodenheizung nicht möglich, nur der direkte Kontakt mit dem Untergrund erlaubt die erforderliche Wärmeleitung. Verwendet werden kann nur eine Warmwasser-Fußbodenheizung, keine elektrische. Weiterhin gibt es Holzarten, welche wegen Ihres starken Quell- und Schwindverhaltens nicht geeignet sind, etwa Buche und Ahorn. Eiche und exotische Harthölzer hingegen sind hierbei eine gute Wahl.


Massivholzdielen in Bodenausstellung & Bodenstudio

Erleben Sie die ganze Pracht von Massivholzdielen in unserer großen Bodenausstellung! Hier können Sie die verschiedensten Bodensorten erleben, miteinander vergleichen und alle Fragen direkt an unsere freundlichen Bodenberater richten. Große Musterflächen und Tafeln verschaffen einen guten Eindruck von den verschiedenen Stilen und Optiken. So macht der Bodenkauf einfach Spaß! Testen Sie Laufgefühl, spüren Sie die verschiedenen Oberflächen, die Wärme eines Echtholzbodens, und staunen Sie über die Vielfalt an Ausführungen. 

Wie die verschiedenen Böden z.B. in Ihrem Wohnzimmer aussehen würden? Das lässt sich ganz einfach herausfinden! Mit unserem virtuellen Bodenstudio können Sie die verschiedenen Varianten und Stile von Böden testen, lebensecht eingebunden sogar in Bilder von Ihren eigenen Räumlichkeiten, die Sie für diesen Zweck hochladen können. 

Überzeugender Service / Handwerkervermittlung

Unser Anspruch ist, Ihnen einen umfassenden Rundum-Sorglos-Service zu bieten. Ein Einkaufserlebnis, das Spaß macht, zur idealen Wahl Ihres Wunschbodens zum guten Preis führt, auf Wunsch inklusive Lieferservice, und komplettiert wird durch eine fachgerechte Verlegung und eine werterhaltende Pflege durch die entsprechenden hochwertigen Pflegeprodukte. Damit die Verlegung optimal gelingt, bieten wir Ihnen nicht nur ein großes Sortiment an Verlegezubehör, sondern auf Wunsch auch die Vermittlung von passenden zuverlässigen Handwerkern an. 

Massivholzdielen – das Beste aus der Natur – natürlich von Ihrem Holzfachhandel östlich von München, HolzLand Kern in Kirchseeon-Eglharting!