Laminat von der Bodenkompetenz östlich von München

Seit der Einführung von Laminatböden in den Haushalten des Landes in den achtziger Jahren hat dieser Bodenbelag eine beispiellose Erfolgsgeschichte geschrieben. Günstig, robust und auch durch den Heimwerker einfach und schnell zu verlegen – das hat damals überzeugt und ist heute noch nicht anders. Was nicht bedeutet, dass dieser Boden dank seiner großen Gefragtheit von den führenden Herstellern kontinuierlich weiterentwickelt wurde! Wer einmal ein heutiges Top-Laminat mit täuschend echter Holzoptik bis hin zu Synchronporen und strukturierter Oberfläche einem Laminatboden von damals gegenüberstellt – mit glatten Oberflächen, „Fototapeten-Optik“ und der immergleichen Wiederholung des Holzdekors – der wird staunen, wie sehr sich Laminat weiterentwickelt hat. Als Holzfachhandel mit Tradition und starker Bodenkompetenz für die gesamte Region von München über Ebersberg bis Rosenheim haben wir die Geschichte von Laminat aufmerksam verfolgt und bieten Ihnen damals wie heute die Top-Trends und -marken, eine riesige Auswahl und immer attraktive Preiskracher!


Laminatböden – Auswahl & Kompetenz von Ihrem Holzfachhandel

Im Folgenden erfahren Sie mehr über Laminat bei HolzLand Kern, Hintergründe, Infos und alles zu unseren starken Service-Leistungen und Zubehör. Per Klick in der untenstehenden Übersicht können Sie direkt zu Ihrem Wunsch-Thema springen!

Die Vorzüge von Laminat

Zweifelsohne startete die Erfolgsgeschichte von Laminat mit seinem günstigen Preis. Schon für erstaunlich wenig Geld konnte man sich einen Boden mit Holzoptik in sein Zuhause holen, der zumindest fast wie Parkett aussah. Deshalb wurde diese Ausgabe sogar in Mietwohnungen getätigt, und auch heute noch verlegen sich neue Mieter gerne einen frischen neuen Laminatboden – auch ohne die Aussicht, jahrzehntelang wohnen zu bleiben. Doch wenn auch der Einstiegspreis bei Laminat recht niedrig liegt, gibt es mittlerweile wahres Premium-Laminat, teurer als so mancher Parkettboden! Wie sich die Preisspanne innerhalb Laminat erklärt, dazu später mehr. Laminat benötigt – im Gegensatz etwa zu Parkett oder Massivholzdielen – keine besondere Pflege, und die Reinigung ist unkompliziert. Die Oberfläche ist robust und unempfindlich – perfekt somit auch für Familien mit kleinen Kindern und/oder krallenbewehrten Haustieren. Die Vielfalt an Dekoren ist schier unbegrenzt. Klasse Aussehen, Robustheit, Pflegeleichtigkeit, günstiger Preis: kein Wunder, dass Laminat immer noch zu den beliebtesten Bodenbelägen gehört!

Lebensechte Holznachbildungen: Farbe, Haptik, Struktur

Günstige Einstiegspreise

Widerstandsfähig & pflegeleicht

Fülle unterschiedlicher Dekore

Bewährter und stetig weiterentwickelter Klassiker

Schwimmende Verlegung durch einfaches Verklicken


Unterschiedliche Dekore von 3-Stab bis Landhausdiele

Interessant wird Laminat auch durch die nahezu grenzenlose Vielfalt an Möglichkeiten beim Dekor bzw. der Optik. Spannende Holznachbildungen von exklusiven Hölzern, die entweder unbezahlbar oder gar nicht mehr auf dem Markt sind, lassen Sie Ihren Traumboden wählen. Auch Nachbildungen von antikem Altholz sehen einfach sensationell gut aus!

Hersteller wie Parador beauftragen sogar bekannte Designer, um ganz besondere Design-Editionen aufzulegen. Da die Echtheit eines Dekors nicht nur an der realistischen Abbildung (z.B. einer Holzart) hängt, sondern auch an der jeweiligen Haptik und Oberflächenstruktur, punktet modernes Premium-Laminat mit verblüffend authentischen Oberflächenstrukturen bis hin zur sogenannte „Synchronpore“ (Übereinstimmung von Haptik und Optik).

Wie auch bei Parkett gibt es auch bei Laminat die verschiedenen Staboptiken vom 3-Stab-Schiffsboden bis zur großzügig dimensionierten Landhausdiele. Während die lebendige Schiffsboden-Optik dynamisch wirkt, ist die Ausstrahlung von Landhausdielen eher ruhig und erhaben. Insbesondere größere Räume eignen sich perfekt für die schönen großen Landhausdielen. Bei uns erhalten Sie natürlich Laminatböden in Landhausdielen- und Schiffsboden-Optik sowie alle Zwischenvarianten.

Spannende Infos über Laminat erfahren Sie übrigens auch in unserem Ratgeber „Parkett oder Laminat?“, welcher Unterschiede und Besonderheiten dieser Bodenbeläge beleuchtet.


Was bedeuten Nutzungsklassen, welche eignet sich wofür?

Die Ausführungen von Laminat unterscheiden sich u.a. im Grad ihrer Robustheit und Beanspruchbarkeit. Kleine Steinchen unter den Sohlen, Stühle, die im Sitzen verrückt werden und andere denkbare Belastungen – vor allem über die Zeit hinweg – können einen Laminatboden auf Dauer ganz schön zusetzen. Die Nutzungsklasse hilft bei der Orientierung. Eigentlich gibt es ein Zahlensystem, welches eine 20er-Zahl (für den Privatbereich) und meist auch eine 30er-Zahl führt (für Gewerbeobjekte). Welcher Belastungsgrad in Privat- und Gewerbebereich vorgesehen ist, verrät die Zahl hinter der Zehnerstelle. Die Spanne reicht von „1“ für geringe Belastung bis „3“ für starke Beanspruchung (im Gewerbebereich gibt es auch noch die „4“). Beispiele: „21“ steht für geringe Belastung im Privatbereich, oder „33“ für starke Belastbarkeit im Gewerbebereich. Die Nutzungsklasse korrespondiert im Wesentlichen mit der Dicke der Nutzschicht des Laminats.

Tipp:

Aus unserer Erfahrung heraus sollten Sie sich vor allem an den 30er Zahlen orientieren. Also „31“ für gering genutzte Räume wie Schlaf- oder Gästezimmer, „32“ für normal genutzte Bereiche – Wohnzimmer, Kinderzimmer ... und „33“ für stark beanspruchte Bereiche wie den Hausflur oder die Küche.

Laminat: Beratung, Bodenausstellung & Bodenstudio

Welcher Laminatboden der passende für Ihre Anforderungen ist, dabei können Ihnen natürlich auch unsere erfahrenen Fachberater weiterhelfen. Service und Beratung schreiben wir groß! So raten wir zu einer Stabgröße in Abhängigkeit der Raumgröße, sprich: je größer der Raum, desto größer die Dielen! Helle Böden vergrößern optisch einen Raum, dunkle Böden verkleinern ihn. Bei wenig Licht sollten Sie aber dennoch nicht noch einen dunklen Boden verwenden! Fällt viel Sonnen- bzw. Tageslicht in Ihre Räume, ist die Lichtbeständigkeit der Oberfläche besonders wichtig. Ein Grund mehr für echte Fachhandelsqualität.

Viele tolle Laminatböden können Sie übrigens in unserer Bodenausstellung entdecken! Neben vielen anderen Böden haben wir auch einige Laminatböden original verlegt. Mit insgesamt 500 Bodenmustern können Sie die ganze Welt der Bodenbeläge bei uns entdecken. Gerne verleihen wir Ihnen auch Handmuster, um Farben und Optik mit Ihrer Inneneinrichtung zu vergleichen. Doch Ihre Entdeckungsreise kann schon auf dem heimischen Sofa starten. Mit unserem Bodenstudio können Sie verschiedene Bodenvarianten, aber auch so wichtige Details wie den Verlegewinkel vergleichen. Wie wäre es etwa mit einer dynamischen 45°-Querverlegung?! Dies können Sie bequem vorab anschauen und sogar Bilder Ihrer heimischen Räume hochladen. Das macht einfach Spaß, das eigene Zuhause mit den verschiedensten Bodenvarianten auszustatten!


Top-Marken und Trends bei HolzLand Kern

Tolle Trend-Dekore, extrem robuste Langlebigkeit, einfache Verlegung – das bieten Ihnen nur die Top-Markenhersteller. Bei HolzLand Kern, Ihrer Bodenkompetenz im Osten von München, erhalten Sie eine exzellente Auswahl der folgenden führenden Hersteller:

Parador

HARO

Krono

HQ

HQ ist übrigens die starke Fachmarke exklusiv für den HolzLand Holzfachhandel! Ihre Wünsche und die Erfahrung von HolzLand und den Herstellern wurden eingesetzt, um ein feines Sortiment mit Fokus auf exzellente Qualität zum besten Preis zu erstellen.


Zubehör & Service für Ihren neuen Laminatboden

Die Verlegung von Laminat ist auch für weniger geübte Heimwerker durchaus machbar! Viele haben sogar mit der Laminat-Verlegung überhaupt erst ihren Sinn für das Heimwerken entdeckt. Damit es noch einfacher geht, bieten wir Ihnen ein tolles Zubehörsortiment, für die Verlegung, Wandabschlüsse & Co., Reinigungsmittel, Trittschalldämmunterlagen und vieles mehr! Natürlich geben Ihnen unsere erfahrenen Fachberater auch gerne Tipps und Tricks weiter für die Montage.

Für die Lieferung können Sie gerne unseren hauseigenen Lieferservice beauftragen. Und wenn Sie diese Aufgabe doch lieber einem professionellen Verlegeservice überlassen wollen, vermitteln wir Ihnen gerne erfahrene und kompetente Handwerker, für die wir die Hand ins Feuer legen können! Also – setzen Sie bei Laminat auf günstige Preise, riesige Auswahl und besten Service von HolzLand Kern in Kirchseeon-Eglharting!