Brettschichtholz / Leimbinder und Konstruktionsvollholz

Bei größeren, professionellen Bauprojekten wie etwa dem Wohnbau (z.B. Holzrahmenbau und Holzhausbau) werden Bauhölzer mit besonders strengen, normierten Eigenschaften verwendet. Hier sind insbesondere Brettschichtholz (BSH) und Konstruktionsvollholz (KVH) zu nennen, welche sich durch Maßhaltigkeit und eine geringe Holzfeuchte auszeichnen. Doch nicht nur der Gewerbeprofi, sondern auch erfahrene Heimwerker nutzen diese starken Bauhölzer für die verschiedensten Projekte, z.B. für einen selbstgebauten Carport (dazu finden Sie bei uns übrigens auch das perfekte Überdachungsmaterial!) Insbesondere bei Bauholz bieten wir als Holzfachhandel natürlich ein hervorragendes Sortiment und Fachwissen und sind dadurch für die gesamte Region von München über Ebersberg bis Rosenheim eine erste Adresse bei KVH und BSH! Dazu bieten wir Ihnen noch ein großes Sortiment an Zubehör wie Schrauben, Beschlägen und Winkeln etc.

Bauen mit Holz - Lagerliste

Ganz egal, ob Sie individuelle Möbelstücke bauen oder einfach Ihren Garten verschönern wollen. Das richtige Holz für Ihr Projekt finden Sie sicher bei uns! Schauen Sie in unsere Lagerliste und werden Sie fündig.

MEHR ERFAHREN


Brettschichtholz / Leimbinder – höchste Stabilität und Belastbarkeit

Viele „alte“ Begriffe aus dem Handwerk leben selbst dann noch weiter, wenn sie längst durch einen Fachausdruck ersetzt wurden. Hierzu gehört auch die Bezeichnung „Leimbinder“ (oder auch Leimbalken), welche immer noch gerne für Brettschichtholz verwendet wird. Es wurde bereits 1906 patentiert vom Zimmermeister Otto Hetzer. Durch das Verleimen von Brettlamellen bzw. Brettern aus massivem Nadelholz werden Holzbalken in verschiedenen Dimensionen gefertigt. Der Fertigungsprozess erlaubt prinzipiell unbegrenzte Längen, klassisch sind 12-18 Meter, doch auch Brettschichtholz mit 45 Metern Länge ist nicht unüblich. Kürzere Längen schneiden wir Ihnen gerne zu mit der Kappsäge! 

Brettschichtholz ist sehr formstabil und weitgehend rissminimiert. Auch gebogene BSH-Balken sind möglich! Mit BSH lassen sich imposante Bauwerke mit großen Spannweiten errichten. Im Zusammenspiel mit anderen Materialien werden ganze Multifunktionsstadien mit BSH realisiert. Es ist KVH in Puncto Belastbarkeit und Stabilität überlegen. 

  • ausgesprochen tragfähig – große Spannweiten
  • optimal für den modernen Holzbau
  • rissminimiert und formstabil
  • verschiedene Dimensionen auf Lager
  • hauseigener Zuschnittservice mit Kappsäge

Massives Konstruktionsvollholz (KVH) – wohngesund und schön

Im Gegensatz zu BSH, bei dem einzelne Holzbretter zu Balken verleimt werden, besteht KVH aus ganzen massiven Holzbalken (meist aus Lärche oder Fichte), die technisch getrocknet und gehobelt bzw. „kalibriert“ wurden. Das Vollholz für KVH wird streng nach Festigkeit ausgewählt. Üblich ist bei KVH die Keilverzinkung. Unsere Lagerlängen liegen bei 5 Metern, doch auf Anfrage erhalten Sie auch Längen von 13 Metern und mehr. KVH wird noch unterteilt je nach optischer Qualität. Die Kürzel „Si“ (sichtbarer Bereich) und „Nsi“ (nicht-sichtbarer Bereich) vermerken die Oberflächenqualität. Das massive unbehandelte Holz ist perfekt für den wohngesunden Innenausbau. KVH ist emissionsfrei und reguliert auf positive Weise das Raumklima. Der ambitionierte Heimwerker kann mit KVH die unterschiedlichsten Bauten realisieren, nicht nur im Innenbereich (Dachausbau, Wintergarten), sondern auch im Außenbereich, z.B. als Gartenhaus oder Carport


Konstruktionsvollholz bei Holzfachhandel HolzLand Kern

  • Zuverlässiges Bauholz mit definierter Maßhaltigkeit
  • technisch getrocknet und gehobelt
  • Verschiedene Dimensionen möglich
  • Zuschneiden auf Maß mit unserer Kappsäge
  • hauseigener Lieferservice